MistressCMS Demo

Philosophie

Ob BDSM oder Tantra, mein Wirken soll wertvoll sein - für dich, mich und andere Menschen.

Ich spende 10 Prozent meines gesamten Einkommens.

Ich habe mir dafür diese beiden Projekte ausgesucht:


-Gegen weibliche Genitalverstümmlung in Afrika


28 Too Many setzt sich gegen weibliche Genitalverstümmelung in Afrika und anderen Ländern ein, in denen diese Grausamkeit noch traurige Realität ist. Durch Aufklärungskampagnen für Religionsführer und Schulen kämpft 28 Too Many für grundlegende Menschenrechte


-Sexuelle Aufklärung und Lebenschancen für junge indische Frauen


Das zweite Programm läuft über Global Giving und bietet jungen indische Frauen sexuelle Aufklärung und eine Ausbildung. In Indien werden junge Frauen leider immer noch als Menschen zweiter Klasse behandelt haben wenige bis kaum Möglichkeiten auf einen Beruf oder gar Freiheit in der Lebensgestaltung.