Miss Mortelle
Klosklave schluckt eine Riesenladung NS & KV
Klosklave schluckt eine Riesenladung NS & KV

Video-Länge: 25m 1s
Video-Auflösung: 1920x1080 Pixel
Video-Bitrate: 2747 kbit/s
Video-Format: MP4
Dateigröße: 492 MB
Sprache: Deutsch

25,99€

In den Warenkorb legen
Ich genieße die Sauna, während mein Sklave davor warten muss. Heute werde ich während der gesamten Sklavenerziehung nackt sein... und meinen Sklaven werde ich sicher nicht aus seinem Peniskäfig rauslassen :P Als ich verschwitzt aus der Sauna rauskomme, muss er mich erst einmal mit Wasser bedienen. Dann befehle ich ihm meinen schwitzigen Körper zu verehren. Die Leine habe ich direkt am Peniskäfig eingehakt und kann ihn so an seinem eingesperrten Schwänzlein herumzerren. Mein Sklave hat die große Ehre, meinen ganzen, splitterfasernackten Körper zu verehren. Er muss nicht nur den Schweiß von meinen Füße lecken, sondern auch von meinen Beinen, Achseln und von meinem göttlichen Po! Dabei kündige ich ihm schon an, dass er mir gleich als Pisse und Scheißetoilette dienen muss. Von dem ganzen Wasser, was er mir gegeben hat, muss ich auch schon dringend pissen. Also befehle ich ihm als nächstes, sich mit offenem Mund unter meiner Pussy zu platzieren. Ich lasse es einfach laufen und pisse ihm direkt in den Mund. Sobald er eine Ladung NS geschluckt hat, pinkele ich gleich wieder in seinen Klomund rein. So entlade ich meine gesamte Blase in seinem Mund und bringe ihn dann noch dazu, die Pisse vom Boden abzulecken, die daneben gegangen ist. Viele von euch wissen bereits, dass ich es liebe intensives Rimming vor dem Stuhlgang zu erhalten. Auch dieser Sklave muss mir jetzt mein Poloch lecken, ehe ich ihn als Kaviar-Toilette benutze. Dann ist es soweit und ich spreize meine Arschbacken über seinem Mund. Was jetzt aus meinem Arschloch rausploppt, überrascht sogar mich. Was für eine Riesenladung Scheiße! Ich drehe meinen Sklaven mit dem Gesicht zur Kamera, dass ihr gut sehen könnt, wie extrem ich sein Maul vollgeschissen habe. Jetzt muss er die gigantisched Ladung Scheiße, die in seinem Gesicht gelandet ist, für mich abschlucken! Dabei bleibt sein Minischwanz schön im KG eingesperrt. Mein Klo hat auch ohne sexuelle Befriedigung zu funktionieren. Als er den ganzen KV in seinem Mund geschluckt hat, schmiere ich ihm die Reste, die runtergefallen sind, noch ins Gesicht. An so einem funktionstüchtigen Klosklaven können sich viele mal ein Beispiel nehmen!